HEADER-2017-Herbalist-Hund

Nr. 15 Herbalist

Ergänzungsfuttermittel für Hunde
Nr. 15 Herbalist
24,00 € *
Inhalt: 0.25 Liter (96,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 2 Werktage

Verpackungsgröße:

  • Hund-15
Glänzendes Fell und gesunde Haut Haut- oder Ohrenprobleme, extremer Haarverlust im Fellwechsel... mehr

Glänzendes Fell und gesunde Haut

Haut- oder Ohrenprobleme, extremer Haarverlust im Fellwechsel oder mattes Fell bei Hunden sind nicht selten. Das kann an der Ernährung liegen. Der Hund ist auf hochwertiges Fleisch, aber auch Pflanzenfasern und Fett angewiesen. Gerade Letzterem kommt für die Haut- und Ohrengesundheit eine besondere Bedeutung zu.

zwei-glaenzende-hundeDer Hund verträgt von Natur aus große Mengen Fett. In der Natur nimmt er neben tierischem Fett auch Pflanzenfett durch Gras oder Samen auf. Während tierische Fette vorwiegend aufgrund ihrer Eignung als Energielieferant dienen, werden pflanzliche Öle im Hinblick auf ihren gesundheitlichen Wert gefüttert. Bei Hunden, die zu Fettleibigkeit neigen, ist hochwertiges pflanzliches Öl vorzuziehen.

Die Qualität und die Zusammensetzung des Öls wird nun zum entscheidenden Faktor. Je hochwertiger das Öl ist, desto höher ist auch der Anteil an lebensnotwendigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die -  weil sie nur durch die Ernährung zugeführt werden können - früher als Vitamin F bezeichnet wurden. Zu ihren vielfältige Aufgaben im Körper gehört u.a. der Aufbau der Zellmembranen. Dadurch tragen sie vor allem zur Stabiliät der Haut und zum Fellglanz bei. Aber auch die Fließfähigkeit des Blutes und die Erhaltung der Fruchtbarkeit gehören in den Themenbereich der mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Neben den strukturellen Aufgaben der lebenswichtigen Fettsäuren haben vor allem die Omega-3-und Omega-6-Fettsäuren eine wichtige Bedeutung bei der Bildung entzündungsregulativer Gewebshormone, sogenannter  Prostaglandine.
Diese Gewebshormone sind in der Lage Entzündungen, zum Beispiel im Bereich der Haut, der Nerven oder des Bewegungsapparates zu bekämpfen. Wichtig sind vor allem die alpha- und gamma-Linolensäuren für die Hautgesundheit zur Unterstützung der Ernährungstherapie der Ekzemer. Da die körpereigene Bildung von Prostaglandinen von einem bestimmten Spurenelementstatus abhängt, empfehlen wir grundsätzlich zur Ölfütterung auch Nr. 4 Goldwert.

Mischung hochwertiger Öle

Der Nr. 15 der Herbalist ist eine Mischung allerfeinster kaltgepresster Öle in Spitzenqualtität. Der Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie alpha-Linolensäure und gamma-Linolensäure ist ausgesprochen hoch.

Das Olivenöl wurde in die Rezeptur miteinbezogen, weil es es reich ist an Fettbegleitstoffen wie Squalen (Bestandteil der Hautfette höherer Tiere, kommt vor allem normalerweise in Fischen vor) Polyphenolen und Phytosterolen ist. Leinöl enthält etwa 60 % alpha-Linolensäure. Hanföl wird aus Hanfnüssen gewonnen und zeichnet sich durch sein ausgewogenes Verhältnis von alpha- und gamma-Linolensäure aus. Es ist tiefgrün, was auf seinen hohen Anteil an Sekundären Pflanzenstoffen schließen lässt.

Das Weizenkeimöl enthält große Mengen natürlichen Vitamin E und gilt als natürlich konservierend. Nichts desto trotz soll der Herbalist kühl und dunkel gelagert werden. Borretsch - und Nachtkerzenöl sind bekannt für Ihren Reichtum an hautschützenden Fettsäuren, vor allem Gamma-Linolensäure, die auch das Nervensystem und die Reizleitung unterstützt. Sie werden innerlich und äußerlich bei Ekzem eingesetzt. Das Granatapfelkernöl ist reich an Phytosterolen und Flavonoiden. Hervorzuheben ist der hohe Gehalt an der Punicinsäure, einer Omega-5-Fettsäure aus dem Granatapfelkern.

Die verschiedenen Öle, die im Herbalist enthalten sind, bieten ein einmaliges Spektrum an verschiedensten Fettsäuren an. Der Herbalist enthält kein Fischöl.

Linolsäure (Omega-6-Fettsäure) C18:2            26%
Linolensäure (Omega 3-Fettsäure) C18:3        42%
Ölsäure (Omega-9-Fettsäure) C 18:1               20%

Der Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren beträgt davon insgesamt 68%!

Weiterführende Links zu Nr. 15 Herbalist

Zusammensetzung:

Leinöl, Olivenöl, Hanföl, Nachtkerzen- und Borretschsamenöl, Schwarzkümmel-, Weizenkeim-, Wildrosen-, Granatapfelkern-, Johanniskraut- und Traubenkernöl

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 0%, Rohfett 95%, Rohfaser 0,5%, Rohasche 0,1%, Natrium 0%

Fütterungsempfehlung:

10 bis 20 ml am Tag je 30 kg Hund

Wir empfehlen bei hautsensiblen Hunden Nr. 4 Goldwert für Hunde sowie Nr. 15 Herbalist. Lassen Sie sich gerne beraten.

Wissenswertes